header sw

Nach einem Brand hängt die Zukunft am seidenen Faden
43% der betroffenen Firmen müssen Insolvenz anmelden

Betrieblicher Brandschutz sichert Ihre Existenz!

Über Jahre erkämpfte Marktanteile gehen unwiderruflich infolge eines Großschadenereignisses verloren. Sind sie längere Zeit handlungsunfähig, orientieren sich Ihre Kunden um. Dies belegen auch mehrere Studien die unabhängig voneinander zum gleichen Ergebnis kamen.

43% der betroffener Betrieben nahmen nach einem Großschaden den Geschäftsbetrieb nicht wieder auf und meldeten Insolvenz an. In den folgenden drei Jahren sind laut dieser Studie weitere 28% der geschädigten Unternehmen vom Markt verschwunden. Somit überleben rund 75% der betroffenen Betriebe einen solchen Großbrand nicht.

Service

Betriebsabläufe sowie Produktionstechniken bergen häufig hohe Brandgefahren für Ihren Betrieb. Hier sind Sie als Arbeitgeber und Unternehmer allein schon durch das Arbeitsschutzrecht und das Umweltrecht gehalten mögliches Risikopotential zu minimieren bzw. zu vermeiden. Ein gut funktionierender Brandschutz wird auch vom Versicherer in der Beitragsermittlung positiv bewertet. Wir unterstützen Sie bei der Risikoermittlung in Ihrem Betrieb.

Im Tagesgeschäft gehen manche Dinge unter, welche im Schadensfall zu enormen Probleme führen können. Wir setzen uns in regelmäßigen Abständen mit Ihnen zusammen, hinterfragen Ihre Betriebsabläufe sowie Ihre Betriebskennzahlen, passen danach Ihre bestehenden Verträge auf die jeweilige aktuelle Situationen an.

Schäden treten in aller Regel plötzlich und nicht vorhersehbar ein. Wir als Ihr Versicherungsmakler kennen Ihr Unternehmen sowie die dafür bestehenden Versicherungen. Im Schadensfall leiten wir die notwendigen Schritte in die Wege und begleiten Sie bis zur Entschädigung.

Braucht ihr Unternehmen Brandschutzhelfer?

Sobald Sie Mitarbeiter beschäftigen, schreiben unter anderem die Technischen Regeln für Arbeitsstätten (ASR 2.2) Brandschutzhelfer vor:

6.2.1 Der Arbeitgeber hat eine ausreichende Anzahl von Beschäftigten durch Unterweisung und Übung im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden vertraut zu machen.

6.2.2 Die notwendige Anzahl von Brandschutzhelfern ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung. Ein Anteil von fünf Prozent der Beschäftigten ist in der Regel ausreichend. Eine größere Anzahl von Brandschutzhelfern kann z. B. bei erhöhter Brandgefährdung, der Anwesenheit vieler Personen, Personen mit eingeschränkter Mobilität sowie großer räumlicher Ausdehnung der Arbeitsstätte erforderlich sein.

Als Brandschutzbeauftragter sind wir befähigt Ihre Mitarbeiter zu diesem Thema zu unterweisen.
Nehmen sie Kontakt mit uns auf!

Wie wichtig ist die richtige Versicherungssumme?

Neuanschaffungen von Maschinen, Lagerflächenerweiterung, Sortimentserweiterung oder Einstellung von weiteren Mitarbeitern sind unter anderem Entscheidungen welche Sie täglich treffen um Ihr Unternehmen nach vorne zu bringen.

Verändern Sie im gleichen Maß Ihre bestehenden Versicherungen? Ist die Versicherungssumme niedriger als der tatsächliche Wert aller versicherten Sachen, so liegt eine Unterversicherung vor. In diesem Fall braucht der Versicherer den Schaden nicht voll ersetzen, sondern nur den entsprechend versicherten Anteil.

Wir ihre Versicherung

Ein Ansprechpartner für alle Versicherungsverträge. Als Ihr Versicherungsmakler haben wir Zugriff auf eine Vielzahl von Versicherungsgesellschaften. Wir sind Ihre Versicherungsabteilung und verwalten Ihre gesamten Verträge und haben die Kosten stets im Blick.

Vergleichsmöglichkeiten weit über 60 Gesellschaften wie zum Beispiel:

Versichern heisst Vertrauen!

GESCHÄFTSFELDER

Versicherungen
  • Handel, Handwerk, Gastronomie
    (Spezialkonzepte: Innungstarife, Dehoga HGK)
  • Immobilienwirtschaft
  • Kunst, Oldtimer
  • Fuhrparklösungen
  • Logistik und Transport
Inhaber- und Mitarbeiterversorgung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenversicherung
  • Gruppenunfallversicherung

BERATUNGSTHEMEN

  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Produkthaftpflichtversicherung
  • Feuergefahren Gebäude + Inhalt
  • Elementarschadendeckung
  • Betriebsunterbrechungsversicherung
  • Kfz-Flotten
  • Transportversicherung
  • Elektronikversicherung
  • Maschinenversicherung
  • Firmenrechtsschutzversicherung
  • Strafrechtsschutzversicherung
  • D&O-Versicherung
  • Lösungen für erneuerbare Energien

Kontakt

Hallo, ich bin Andreas Wald,
Ihr Versicherungsmakler!

Am Wachthübel 14
56865 Panzweiler

Tel. 06545 912009
Fax 06545 912008
Mobil 0176 32647234
E-Mail info@versicherungen-wald.de

Schreiben Sie mir!

Bestätigung

Vielen Dank, Ihre Nachricht wurde erfolgreich gesendet.

Ich werde mich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.
Andreas Wald, Ihr Versicherungsmakler